Kategorie:

Zum Weihnachtsfest gibt es für alle Freunde Kirgistans eine kleine Überraschung: das Team um die Regisseurin und Autorin Dr. Heike Tauch hat den Roman „Abschied von Gülsary“ in ein zweiteiliges Hörspiel verwandelt. Hier steht sie jetzt Rede und […]

Kategorie:

Wer in ferne, fremde Länder reist ist gut beraten, sich vorher zu informieren. Nachschlagewerke und Reiseführer können viele Fakten vermitteln, aber man interpretiert sie doch immer auf der Basis bisheriger eigener Erfahrungen. Und was man nicht in solchen […]

Kategorie:

Unser Frühlingsfest in diesem Jahr war gleich in dreifacher Hinsicht besonders. Zuerst, weil es im Herbst stattfand. Das war natürlich Corona-bedingt, aber trotzdem doch ungewöhnlich. Und so offen wie in den Vorjahren konnten wir wegen der Einschränkungen im […]

Kategorie:

Vieles kann man selber erarbeiten, erwerben und erleben… Und für alles andere gibt es ja dann die guten Wünsche. In diesem Jahr ist es schwierig geworden mit dem Arbeiten, dem täglichen Leben, und für einige auch mit dem Erwerb. Darum […]

Kategorie:

Wer erinnert sich noch an den Besuch der Filzhandwerkerinnen aus Kirgisistan in Berlin? Wir hatten damals mit dem Fond SHARDANA eine Volkskunst-Karawane von Berlin über Bremen bis nach München organisiert und mit den Frauen und Mädchen Freundschaft geschlossen. […]

Kategorie:

In den letzten Monaten hat uns CORONA fest im Griff gehabt. Ein schrittweiser softer Lockdown, die allgemeine Maskenpflicht und die schnelle Aufrüstung unseres ganzen Gesundheitssystems haben das schlimmste verhindert – Deutschland als eine der stärksten Industrienationen konnte ein […]